GDL Streik – Alternativen zur Bahn

Mobil trotz Bahnstreik? Mit uns kein Problem.
Pendler haben es gerade nicht leicht: Wegen der fortgesetzten Streiks der GDL verspäten sich viele Züge um mehr als 60 Minuten oder fallen sogar komplett aus. Die Folge: Viele Menschen müssen extreme Fahrtzeiten in Kauf nehmen – und kommen dennoch zu spät zum Arbeitsplatz. Das nervt.
Doch was tun? Viele Städter verzichten mittlerweile auf einen eigenen PKW. Angesichts des Streiks müssen nun viele Arbeitnehmer gezwungenermaßen auf die Straße ausweichen – und treffen in zahlreichen Städten auf einen massiv angespannten Mietwagenmarkt.


Die Mietwagen werden also knapp. Was tun?
Carsharing ist leider keine zuverlässige Alternative. Denn auch hier ist die Nachfrage angesichts des GDL-Streiks enorm gestiegen. Doch glücklicherweise gibt es immer noch Taxis. Als Taxiunternehmen stehen wir für Sie bereit und transportieren Sie zuverlässig zu Ihren wichtigen Terminen. Und das Beste: In unseren vollklimatisierten Wagen können Sie in aller Ruhe weiterarbeiten und Ihr Treffen vorbereiten – weit bequemer als in jeder Bahn. So wird selbst die Fahrzeit zur gut genutzten Arbeitszeit, selbst ein Stau ist kein Problem und Sie können am Ende des Tages sogar früher als sonst in Ihren Feierabend starten – und das trotz des Bahnstreiks. Das macht Taxis zu einer ausgezeichneten Alternative zur Bahn und zum Mietwagen.

Facebook
WhatsApp
Email

SERVICEZEITEN & HINWEISE:
Mo-Sa: 05:00-23:00 Uhr
So: 08:00-20:00 Uhr

Außerhalb der Servicezeiten übernimmt die Taxigenossenschaft Cottbus die eingehenden Anrufe und Fahrten über seine Bereitschafts-mitglieder.

Wir fahren Sie sicher von A nach B. Lehnen Sie sich bequem zurück und genießen Sie den Komfort unserer geräumigen, vollklimatisierten Taxen. Egal, ob Sie um Mitternacht zum Bahnhof wollen, als Kleingruppe anreisen und/oder einen barrierefreien Transport brauchen – wir sind für Sie da.

Taxikamp.de © 2021. | Design & Realisierung: Ritter von Gral

Oder möchten Sie lieber vorbestellen?

Ihre Daten